Marktgeflüster : Eine verborgene Heimat in Paris

Jungk, Peter Stephan, 2021
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-10-397368-6
Verfasser Jungk, Peter Stephan Wikipedia
Systematik DD - Literatur auf Deutsch
Schlagworte Familie, Paris, Heimatlosigkeit, Sehnsucht, Heimweh, Herkunft, Lebensgeschichte, Ohio, Heimat, Marché d'Aligre, Multikulti, Sehnsuchtsort, Anspruchsvolle Literatur, Erinnerungen
Verlag S. Fischer
Ort Frankfurt am Main
Jahr 2021
Umfang 224 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Auflage
Sprache deutsch
Verfasserangabe Peter Stephan Jungk
Annotation

Marktgeflüster : Eine verborgene Heimat in Paris Jungk,

Auf dem Marché d'Aligre, einem quirligen Markt sinnlicher Genüsse und multikultureller Begegnungen nahe der Bastille in Paris, hat Peter Stephan Jungk gefunden, wonach er sein Leben lang gesucht hat: einen Ort der Aufgehobenheit. Heimweh plagt ihn, als er für Monate in Ohio eine Gastprofessur annimmt.
»Enfin!« Wie ein verlorener Sohn wird er bei seiner Rückkehr von Hamza, Min, Habib und anderen Markthändlern begrüßt Heimatlosen, aus Algerien, China oder Tunesien, die ihm trotz ihrer so fremden Lebensvorstellungen vertraut wie eine Familie sind. Ihre Geschichten, Hoffnungen, Sehnsüchte und Enttäuschungen rufen in ihm Erinnerungen an die eigene Unbehaustheit wach, die er dachte, überwunden zu haben.
Peter Stephan Jungk, Autor von Romanen und Biographien, mit einer Autofiktion über sein Lebensthema Heimat.
Exemplare
Ex.nr. Standort
712 DD, Jun

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben