Halbmond über Rakka : Verführung Dschihad

Klement, Robert, 2016
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 26.05.2021)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-7026-5907-3
Verfasser Klement, Robert Wikipedia
Systematik DB - Brückenliteratur
Interessenskreis Österreichische Literatur
Schlagworte Islam, Syrien, Dschihad, Heiliger Krieg
Verlag Jungbrunnen
Ort Wien
Jahr 2016
Umfang 142 S.
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Annotation Nicos frühere Freundin, Leila, ist von zu Hause abgehauen und in den Dschihad nach Syrien gezogen. Wie konnte das geschehen, ohne dass jemandem in der Klasse irgendetwas Außergewöhnliches an ihr aufgefallen war?
Als Nico Nachforschungen anstellt, trifft er in einer Moschee Ahmed, einen Jugendlichen, mit dem er früher Fußball gespielt hat. Ahmed und seine Freunde sind ihm sympathisch und er verbringt gerne Zeit in ihrer Gesellschaft. Nico gerät immer tiefer in das Netz der radikalen Islamisten und gleichzeitig ins Visier des Staatsschutzes. Ahmed und er beschließen, ebenfalls nach Syrien zu reisen, aber Nicos Mutter verhindert das, indem sie seinen Pass versteckt. Also reist Ahmed allein. Er bleibt mit Nico in Kontakt und schickt begeisterte E-Mails aus Rakka. Aber die Lage ändert sich und bald ist Ahmed nicht mehr klar, ob der Feind von außen kommt oder innerhalb des IS ist.
Exemplare
Ex.nr. Standort
9434 DB, Kle

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben