Der unsichtbare Mensch : wie die Anonymität im Internet unsere Gesellschaft verändert

Brodnig, Ingrid, 2013
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 15.04.2020)
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-7076-0483-2
Verfasser Brodnig, Ingrid Wikipedia
Systematik GP - Politik, Verfassung, Recht
Schlagworte Internet, Neue Medien, Soziales Netzwerk, Digitalisierung, Medienpolitik
Verlag Czernin Verl.
Ort Wien
Jahr 2013
Umfang 176 S.
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Verfasserangabe Ingrid Brodnig
Annotation Quelle: bn.bibliotheksnachrichten (http://www.biblio.at/literatur/bn/index.html);
Autor: Ursula Pirker;
Die Anonymität im Internet kritisch analysiert. (GM)
Es ist immer mutig und ein wenig auch widersprüchlich, ein Buch über Neue Medien und Online-Themen zu schreiben. Ständig besteht die Gefahr, dass das Buch zum Zeitpunkt seines Erscheinens der Realität völlig hinterherhinkt. Die österreichische Journalistin Ingrid Brodnig ist dieses Wagnis eingegangen und hat die Anonymität der Menschen im Internet kritisch beleuchtet. Sie zeigt dabei sowohl positive als auch negative Aspekte einer strengen Medienpolitik auf. Während die Anonymität der Urheber von Postings in politisch restriktiven Regimes das Überleben desselben sichern kann, ist auf der anderen Seite eine zunehmende Enthemmtheit und Verrohung in Postings, die nicht unter dem Klarnamen veröffentlich werden müssen, zu bemerken.
Rodnig streift viele Themen, die mit der Anonymität im Internet im Zusammenhang stehen. Obwohl es selbstredend ist, dass ihre Ausführungen weder tagesaktuell noch allumfassend sein können, gelingt es ihr doch, den LeserInnen einen guten Überblick über die aktuellen politischen und moralischen Positionen zu geben. Die Sprache ist gut verständlich, ohne dabei banal rüberzukommen.
Die vorgestellten Thesen, Textbeispiele und Recherchen regen die LeserInnen zum Überdenken ihrer eigenen Meinung und zu mehr Vorsicht im Umgang mit dem Internet an. Ein sehr empfehlenswertes Buch.
Exemplare
Ex.nr. Standort
13088 GP, Bro

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben